schwein

Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH ist auf dem Gebiet der Schweineimpfstoffe das führende Unternehmen in Deutschland. 
Über mehr als 20 Jahre haben wir innovative Impfstoffe erfolgreich in den deutschen Markt eingeführt.

E.coli / Clostridien

E. coli und Clostridium perfringens Typ C sind folgenreiche Erreger der Ferkelaufzucht, die eine Bedrohung für fast alle Bestände darstellen. Ihre negativen Auswirkungen auf wirtschaftlicher Ebene sind sehr hoch.

... mehr

FLEX

PCV2 und M. hyo stellen Tierhalter und Tierärzte seit Jahren vor große Herausforderungen – auch, weil sie häufig gemeinsam auftreten. Beide Erreger existieren weltweit in nahezu jedem Betrieb und verursachen dort ohne die entsprechenden Schutzmaßnahmen enorme Schäden.

... mehr

ILEITIS

In nahezu allen Schweinebeständen findet man den Erreger der Ileitis: Lawsonia intracellularis. Die Folge ist ein schwerwiegender negativer Einfluss auf die Schweinegesundheit und die Leistungsparameter der Tiere. Meistens verläuft die Erkrankung unbemerkt, d. h. subklinisch.

... mehr

PRRS

PRRS - das Porzine (das Schwein betreffend) Reproduktive (die Fortpflanzung betreffend) und Respiratorische (die Atmung betreffend) Syndrom (Erkrankung mit nicht eindeutigen Symptomen) wird durch ein Virus verursacht, das über die Lunge ins Tier eindringt. 

... mehr