Equitop® forte
< zurück zur Übersicht

Equitop® forte

Hochkonzentriertes Ergänzungsfuttermittel mit Vitamin-Mineralstoff-Spurenelement-Zubereitung für Pferde

Equitop® forte
Hochkonzentrierte Vitamin-Mineralstoff-Spurenelement-Zubereitung für Pferde

GEBRAUCHSINFORMATION

Name
Equitop® forte: Hochkonzentrierte Vitamin-Mineralstoff-Spurenelement-Zubereitung für Pferde


Zusammensetzung

Inhaltsstoffe je kg je 75 g
Tagesdosis
Calcium 112 g 8,4 g
Phosphor 21 g 1,6 g
Natrium 26 g 2,0 g
Magnesium 15 g 1,1 g
Beta-Carotin 2.700 mg 203 mg
Vitamin A 1.000.000 I.E. 75.000 I.E.
Vitamin D3 40.000 I.E. 3.000 I.E.
Vitamin E 13.500 mg 1.013 mg
Vitamin K 70 mg 5 mg
Vitamin B1 300 mg 23 mg
Vitamin B2 400 mg 30 mg
Vitamin B6 225 mg 17 mg
Vitamin B12 1.400 μg 105 μg
Niacinamid 600 mg  45 mg
Pantothensäure  240 mg  18 mg
 Biotin  70.000 μg  5.250 μg
 Folsäure  400 mg  30 mg
 Cholinchlorid  3.400 mg  255 mg
 Eisen  4.000 mg  300 mg
 Kupfer  350 mg  26 mg
 Mangan  725 mg  54 mg
 Zink  3.400 mg  255 mg
 Jod  6 mg  0,5 mg
 Kobalt  4 mg  0,3 mg
 Selen  8 mg  0,6 mg


Lagerungshinweise

Stets gut verschlossen lagern, Inhalt vor
Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung
schützen.

Datum der Information

Juli 2017

Packungsgrößen

1,5-kg-Eimer
8-kg-Eimer

Weitere Angaben

Equitop® forte enthält keine dopingrelevanten
Substanzen. Es kann ohne Bedenken
vor und während eines Wettkampfes verabreicht
werden.


Fütterungsempfehlung

Anwendungszeitpunkt Tagesdosis Einsatzzeitpunkt/Führungsdauer
Reit- und Rennpferde
Leistungsphasen mit erhöhtem
Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementbedarf
75 g Im Aufbautraining sowie zur Vorbereitung
auf hohe Leistungsanforderungen
über 3 – 6 Wochen
Unterstützung der Rekonvaleszenz
nach Erkrankung
sowie bei leistungsbedingter Erschöpfung,
Stresseinflüssen und im Haarwechsel
75 –125 g Nach Erkrankungen über ca. 3 – 6 Wochen
(bis zur vollen Wiederherstellung
der vollen Kondition); zur Verbesserung
der körpereigenen Abwehr für die Dauer
des Stresseinflusses oder bei erhöhter
Infektionsgefahr
Zuchtstuten
Stabilisierung und Verbesserung der
Fruchtbarkeit, Sicherung der Trächtigkeit;
Stärkung der Abwehrkräfte von
Stuten und Fohlen
75 –150 g Nach der Geburt einsetzend bis
3 Wochen nach der Bedeckung; güste
Stuten ab 3 Wochen vor bis 3 Wochen
nach der Bedeckung

Deckhengste
Optimierung der Fruchtbarkeit; Förderung
der allgemeinen Konstitution

75 g Während der Decksaison
Wachsende Pferde
Verhinderung mangelbedingter
Entwicklungsstörungen

je nach Größe
25 – 50 g
Bei Auftreten von Mangelerscheinungen
für 4 – 6 Wochen oder vorbeugend für ca.
4 Wochen während der Wintermonate

Das Konzentrat wir das Futter gemischt. Equitop® forte wird 1x täglich verabreicht,
eine Verteilung auf mehrere tägliche Gaben bringt keine zusätzlichen Vorteile.