Vetmedica

Semintra® 4mg/ml

Semintra 4 mg/ml Lösung zum Eingeben für Katzen

Semintra® 4mg/ml

Produktbeschreibung:

Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CKD) bei Katzen.

Basisinformation:

1. BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS
Semintra 4 mg/ml Lösung zum Eingeben für Katzen


2. QUALITATIVE UND QUANTITATIVE ZUSAMMENSETZUNG
Ein ml enthält:
Wirkstoff:
Telmisartan 4 mg
Sonstige Bestandteile:
Benzalkoniumchlorid 0,1 mg
Die vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile finden Sie unter Abschnitt 6.1.


3. DARREICHUNGSFORM
Lösung zum Eingeben.
Klare, farblose bis gelbliche viskose Lösung.

Art der Anwendung

Zum Eingeben
Die empfohlene Dosis beträgt 1 mg Telmisartan/kg Körpergewicht (0,25 ml/kg Körpergewicht).
Das Tierarzneimittel wird einmal täglich direkt in den Fang oder mit einer kleinen Menge Futter verabreicht.
Semintra ist eine Lösung zum Eingeben und wird von den meisten Katzen gut angenommen.
Die Lösung sollte mit der in der Packung enthaltenen Spritze abgemessen und eingegeben werden. Die Spritze passt auf den Adapter der Flasche und hat eine Skala für das Körpergewicht in kg.
Nach der Anwendung des Tierarzneimittels die Flasche mit dem Schraubdeckel fest verschließen, die Spritze mit Wasser auswaschen und trocknen lassen.
Um Verunreinigungen zu vermeiden, benutzen Sie die vorgesehene Spritze nur, um Semintra zu verabreichen.

Indikation

Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CKD) bei Katzen.

Dosierung

Die empfohlene Dosis beträgt 1 mg Telmisartan/kg Körpergewicht (0,25 ml/kg Körpergewicht).
Das Tierarzneimittel wird einmal täglich direkt in den Fang oder mit einer kleinen Menge Futter verabreicht.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden während der Trächtigkeit oder Laktation, siehe auch Abschnitt 4.7.
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem sonstigen Bestandteil.